Das Haus

Großes toscanisches Landhaus aus dem 18. Jahrhundert mit einem ausdrucksvollen Haupthaus und 2 hübschen Nebengebäuden. In völliger Alleinlage auf einem sanft ansteigenden Hügel, mit ungestörtem Rundblick in die malerische Landschaft von Montepulciano. Vor wenigen Jahren wurde das gesamte Anwesen aufwändig renoviert, wobei die Originalstruktur erhalten blieb. Heute wird Casella von den privaten Eigentümern fast ausschließlich selbst genutzt, wodurch ein wirklich ungestörter Aufenthalt weitestgehend gewährleistet ist.